Die Mobilität von morgen

Die Mobilität von morgen

Abfahrt Richtung Zukunft: Die Vestische übernimmt mit der Verkehrswende Verantwortung für die regionale Mobilität von morgen. Um einen gesellschaftlichen Dialog zu fördern, trägt das Unternehmen auf einer neuen Website Impulse, Meinungen und Visionen zusammen. Steigen Sie zu auf: zukunftslinie.de

Die Vestische Straßenbahnen GmbH setzt sich für eine zukunftsfähige Mobilität mit einem starken ÖPNV in der Emscher-Lippe-Region ein. Deshalb macht sich das Nahverkehrsunternehmen auch für die Verkehrswende stark. Mit dem Projekt „Zukunftslinie“ fördert es den Dialog über die Mobilität von morgen, die sich nur durch eine konsequente Stärkung des Leistungsangebots denken lässt.

Auf der digitalen Plattform zukunftlinie.de stellen wir Best Practice-Projekte vor, geben Impulse und vernetzen Menschen miteinander. Welche innovativen Strategien existieren bereits für den ÖPNV? Wie kommt die Verkehrswende auf die Straße? Welche Ideen haben die Menschen in der Region? Ein Glossar bietet Orientierung im weiten Feld der Mobilität. In Artikeln und Gesprächen entstehen Zukunftsszenarien, die mit Mut und Entschlossenheit erreichbar sind.

Begleiten Sie uns auf dem wichtigen Weg der Verkehrswende, steigen Sie zu auf zukunftslinie.de, leiten und empfehlen Sie die Seite weiter und nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie sich vernetzen und mitwirken möchten.