Weihnachten

Frohe Weihnachten

Auf zu den besten Weihnachtsmärkten mit unserem Fahrtenplaner!

Wann finden die schönsten Weihnachtsmärkte in unserer Region statt? Wo gibt es besondere Weihnachtsevents? Wo können Sie sich einen herrlichen Tag machen und die Geschenke für Ihre Lieben kaufen? Jetzt bekommen Sie alle Antworten auf einen Blick:

Der Fahrtenplaner direkt unter https://fahrtenplaner.vrr.de/weihnachtsmarktvestische zeigt Ihnen eine Karte mit den Veranstaltungen in der Region. Klicken Sie einfach auf die Icons in der Karte und der Fahrtenplaner zeigt Ihnen automatisch die Veranstaltung, die dort stattfindet, mit allen dazugehörigen Informationen an. Mit einem weiteren Mausklick können Sie sich Ihre individuelle Fahrtverbindung zum ausgesuchten Ziel anzeigen lassen. Jacke, Mütze, Schuhe, Schal — und auf geht’s. Wir wünschen viel Spaß beim Shoppen und Bummeln!

Linienverkehr an den Feiertagen

Heiligabend, 24.12.2018

  • Bis ca. 18.00 Uhr Linienbetrieb nach dem regulären Samstagsfahrplan.
  • Von ca. 18.00 Uhr bis ca. 3.00 Uhr verkehren unsere NachtExpress-Linien.

1. Weihnachtstag, 25.12.2018

  • Ab ca. 10.00 Uhr Beginn des Linienbetriebes nach dem regulären Sonn- und Feiertagsfahrplan. Die NachtExpress-Linien verkehren nach dem Samstagsfahrplan.

2. Weihnachtstag, 26.12.2018

  • Der Linienbetrieb erfolgt nach dem regulären Sonnund Feiertagsfahrplan.

Silvester, 31.12.2018

  • Bis ca. 22.00 Uhr Linienbetrieb nach dem regulären Samstagsfahrplan. 
  • Nach dem Jahreswechsel verkehren unsere NachtExpress-Linien von ca. 0.30 Uhr bis 4.00 Uhr.

Neujahr, 01.01.2019

  • Ab ca. 10.00 Uhr Beginn des Linienbetriebes nach dem regulären Sonn- und Feiertagsfahrplan.

VESTISCHE App

Mit der VESTISCHEN App erhalten Sie die genauen Fahrtangaben in Echtzeit für Ihren individuellen Fahrtwunsch auch an den jeweiligen Feiertagen. Wir wünschen Ihnen schöne Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

TagesTicket — Je mehr, desto günstiger!

Genießen Sie die Weihnachtszeit ohne Verkehrsstress und Parkplatzsuche: Mit dem 24-StundenTicket sind Sie alleine oder in einer Gruppe mit bis zu fünf Personen in allen Bussen, Bahnen und Zügen (2. Klasse) mobil. Das Ticket gilt 24 Stunden ab Entwertung, und in dieser Zeit können Sie im Geltungsbereich so oft fahren wie Sie wollen. Dieser Nachfolger des ehemaligen TagesTickets lohnt sich bereits ab der dritten Fahrt, in der Preisstufe D sogar ab der zweiten. Und je mehr Leute mitfahren, desto günstiger wird es pro Person! Sie erhalten das 24-StundenTicket in allen VRR-Preisstufen in unseren Vorverkaufsstellen und direkt im Bus beim Fahrpersonal.