Bahnhofsnaher Ticketverkauf in Sinsen

Bahnhofsnaher Ticketverkauf in Marl Sinsen

Anke Vogt, Mitarbeiterin im Vertrieb bei der Vestischen, überreicht Claudia Kaczmarczyk, der Inhaberin des neuen Servicepunktes einen Blumenstrauß. Mit auf dem Bild sind Frau Kaczmarczyks Ehemann und Mareike Raffel vom Presseteam der Vestischen.

Neuer Servicepunkt der Vestischen in Sinsen

Vestische kooperiert mit Lotto/Post Kaczmarczyk

Fahrgäste der Vestischen, die in Marl Sinsen wohnen, können ab jetzt an einem weiteren Servicepunkt Tickets und Beratung über das Vestische- und VRR-Sortiment im eigenen Stadtteil bekommen. Im Shop „Lotto/Post Kaczmarczyk“ sind nicht nur sämtliche Fahrausweise und Tickets des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr erhältlich, auch Anträge für Abo-Abschlüsse sind vorhanden oder können dort zur weiteren Bearbeitung abgegeben werden.

„Der persönliche Kontakt mit den Kunden wird bei der Vestischen groß geschrieben. Statt auf Automaten setzen wir auf das persönliche Gespräch und individuelle Beratung“, erklärt Mareike Raffel vom Presseteam der Vestischen bei der Vorstellung des neuen Servicepunktes. „Wir sind sehr froh, dass Frau Kaczmarczyk mit ihrem Team nun diese Aufgabe vor Ort für uns übernimmt.“, ergänzt Anke Vogt, Mitarbeiterin im Vestische-Vertrieb.

Das Engagement von Inhaberin Claudia Kaczmarczyk belohnt die Vestische mit einem Präsent. Zur Einweihung des neuen Standortes überreicht Anke Vogt einen bunten Blumenstrauß.

Alle Vertriebsstellen der Vestischen im Überblick...