Närrisch einfach mit dem Bus zum Rosenmontagszug nach Recklinghausen

Für den erwarteten Ansturm der Närrinnen und Narren ist man bei der Vestischen gut vorbereitet. Auf mehreren Linien werden in der Zeit vor und nach dem Karnevalsumzug in Recklinghausen die Linienbusse durch zusätzliche Einsatzwagen verstärkt. Auch die SchnellbusLinien werden alle die auf ihrem Linienweg befindlichen Haltestellen anfahren, an denen sie normalerweise sonst nicht halten.“ Die Vestische weist weiter darauf hin, dass der Innenstadtbereich von Recklinghausen während des Rosenmontagsumzuges in der Zeit von ca. 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt wird. Während des närrischen Treibens können die Haltestellen „Viehtor“, „Steintor“ und „Lohtor“ nicht angefahren werden.