Hier kommen die Fahrgäste mit der Vestischen ins Gespräch

Von links: Busbegleiter Patrick Schulz und Patrick Boetcher, Karsten Leist (Abteilungsleiter Leistungsplanung und Angebot) und Norbert Konegen (Pressesprecher)

Die Busse der Vestischenlegen pro Jahr fast 19 Millionen Kilometer zurück – das ist ungefähr 450 mal rund um den Globus. Davon werden in Bottrop knapp 3,5 Millionen Kilometer befahren und rund 9 Millionen Fahrgäste in Bottrop in unseren Bussen befördert. Doch wie gut wissen wir eigentlich, welche Erwartungen unsere Fahrgäste an uns richten? Und was wissen Sie von uns? Kontakt per Telefon, aber auch E-Mails oder das Internet sind oft gut und aufschlussreich, haben in unseren Augen jedoch einen Nachteil: Sie sind eher unpersönlich. Ein Meinungsaustausch ist damit nur bedingt möglich.

Wir möchten direkt mit Ihnen ins Gespräch kommen. Aus diesem Grunde veranstalten wir das

 

KUNDENFORUM BOTTROP

Dienstag, 22.11.2016, 17.00 - 20.00 Uhr

Südring-Center-Promenade 3

46242 Bottrop.

 

Das Kundenforum setzt sich aus etwa 50 Fahrgästen und mehreren Fachleuten der Vestischen zusammen. Ein neutraler Moderator stellt sicher, dass jeder, der zu Wort kommen möchte, hierzu auch Gelegenheit bekommt. Teilnehmen können alle Kunden der Vestischen – ganz gleich ob Abonnenten eines MonatsTickets oder Fahrgäste, die nur gelegentlich mit Bus und Bahn fahren. Im Kundenforum bekommen die Kunden die Möglichkeit, ihre Anregungen, Kritik und positive Erfahrungen zu äußern. Diese werden anschließend von Führungskräften der Vestischen beantwortet. Eine Pause mit der Möglichkeit für Gespräche mit Verantwortlichen der Vestischen rundet das Forum ab. Ein kleiner Imbiss steht allen Teilnehmern kostenfrei zur Verfügung. Jede Anregung und Kritik wird dokumentiert und nach dem Kundenforum von der Vestischen auf Machbarkeit geprüft.

„Sagen Sie uns offen Ihre Meinung. Wir möchten von Ihnen wissen, wie Sie in der Stadt Bottrop beispielsweise unser Leistungsangebot, Pünktlichkeit, die Sauberkeit der Haltestellen, den Service und vieles mehr beurteilen. Ihre Stimme zählt“, betont Karsten Leist, Abteilungsleiter Leistungsplanung und Angebot bei der Vestischen.  Für die Vestische ist es wichtig zu wissen, was ihren Fahrgästen unter den Nägeln brennt, damit ihre Anregungen aufgegriffen und in die Tat umgesetzt werden können.

Jede Kritik und Anregung wird sehr ernst genommen. „Wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um ein Problem – soweit technisch und wirtschaftlich realisierbar – so schnell wie möglich zu lösen.“, so Karsten Leist. Deshalb nehmen am Kundenforum die Leiter und die verantwortlichen Mitarbeiter der verschiedenen Fachbereiche der Vestischen teil.

Sie möchten am Kundenforum Bottrop teilnehmen? Dann schreiben Sie einfach eine E-Mail mit Ihrem vollen Namen, Wohnort, Altersangabe, Geschlecht und ob Sie Abo-Kunde sind an kundenforum@Vestische.de oder füllen Sie unser Online Formular auf hier aus.

Die Anmeldefrist endet am 30.10.2016! Bei einer Zusage erhalten Sie unsere schriftliche Rückmeldung bis zum 08.11.2016.

Haben Sie bitte Verständnis, wenn Sie nicht gleich beim ersten Kundenforum Bottrop dabei sind. Wir möchten die Teilnehmerzahl von 50 Gästen nicht überschreiten, damit möglichst jeder zu Wort kommt.

 

Zurück