Sperrung der Josefstraße

Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Josefstraße, zwischen Schulstraße und Kaiserstraße, ab Donnerstag den 20. April 2017, für ca. sechs Wochen für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Da hiervon auch der Linienverkehr der Vestischen betroffen ist, muss die Linie 245 umgeleitet werden.


Die Haltestelle „Kirchstraße“ wird auf die Magdeburger Straße verlegt. Die Haltestelle „Josefstraße“ wird für die Fahrtrichtung Hofstraße auf die Kaiserstraße verlegt (Haltestelle der Linie 249). Für die Fahrtrichtung Herten-Mitte wird die Haltestelle „Josefstraße“ auf den Reitkamp verlegt.

Sperrung der Paschenbergstraße

Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Paschenbergstraße, im Einmündungsbereich Otto-Lenz-Straße, ab Mittwoch den 19. April 2017, ca. sechs Wochen lang für den gesamten Kfz-Verkehr gesperrt. Da hiervon auch der Linienverkehr der Vestischen betroffen ist, muss die Linie 243 umgeleitet werden.


Die Haltestellen „Knappenstraße“ und „Husemannstraße“ werden aufgehoben. Die Vestische empfiehlt ihren Fahrgästen die Haltestellen „Otto-Lenz-Straße und „Achtenbecksweg“ zu nutzen.

Linie 245 - Halbseitige Sperrung der Josefstraße

Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird die Josefstraße zwischen Schulstraße und Kaiserstraße ab Montag, den 13. März 2017, für den gesamten Verkehr für die Dauer von ca. sechs Monaten halbseitig gesperrt.

Von dieser Sperrung betroffen sind auch die Busse der Vestischen. Die Linie 245 wird daher in Fahrtrichtung Herten-Mitte ab Kirchstraße bis zur Straße Reitkamp umgeleitet.

Fahrgästen, die sonst an der Haltestelle „Kirchstraße“ zu- oder aussteigen, empfiehlt die Vestische, stattdessen die Haltestelle „Josefstraße“ auf der Magdeburger Straße zu nutzen.

Zurück